Kursprogramm 2023

Samstag, 25.Februar, 14:00 Uhr:  Start Anfängerkurs
                          
"Einführung in die Imkerei und Grundlagen der Bienenhaltung"
                         Dozenten: F. Aldinger, Dr. H.-M. Steiger (BSV + FW*), B. Renz,
                         R. Schatz., F. Ott, T. Schedel
                         Dieser Kurs geht über die ganze Saison, Anmeldung unbedingt
                         erforderlich! Sh. auch unten Anfängerkurs 2023
                        

Freitag, 03. März: "Start in ein erfolgreiches Bienenjahr. Auswinterung und
                          Frühjahrsarbeiten"

                         Dozent: Georg Link (BSV + FW*)

Freitag, 21. April:  "Bienenpflege zur Schwarmzeit. Erfolgreiche
                          Jungvolkbildung
"
                         Dozent: Dr. H.-M. Steiger (BSV + FW*)

Freitag, 19. Mai:  "Königinnenzucht und Zuchtstoffabgabe"
                         Dozent: Norbert Moser

Samstag, 17. Juni, 14:00 Uhr!:  "Varroatolerante Bienen züchten. Das SETBie-
                          Projekt.
"
                         Dozent: Projektkoordinator Gerhard Kottek

Freitag, 30. Juni:  "Befallsorientierte Varroabehandlung, "Teilen und
                          Behandeln
"
                         Dozent: Dr. H.-M. Steiger (BSV + FW*)
                         16:00 bis 17:00 Uhr: Ausgabe der vorbestellten
                          Behandlungsmittel

                         T. Schedel, B. Renz, H. Grundler

Sonntag, 16. Juli, ab 11:00 Uhr:         Schättelefest 
           

Freitag, 04. August:  "Grundlagen für eine erfolgreiche Überwinterung"
                         Dozent: Josef Schropp (FW*)

Samstag, 23.September, ab 09:00: Honigkurs
                         Praxiskurs, Teil III zum Honigzertifikat.
                         Dozenten: Dr. Hans-Martin Steiger, Roland Schatz, Bernd Renz,
                         Fritz Aldinger
                         Kursgebühr: Mitglieder 10,-€, Nichtmitglieder 20,-€

Samstag, 28.Oktober: Wachsarbeiten
                         Dozent: Roland Schatz
                          Anmeldung erforderlich! - per mail an
                          bzv.memmingen@gmail.com

                         bei Interesse bitte frühzeitig melden. Kurs findet nur bei
                         genügend Teilnehmern statt. Anfallende Materialkosten werden
                         im Kurs abgerechnet.

 

Die Teilnahme an allen Kursen ist wenn nicht anders angegeben kostenlos. Gäste sind herzlich willkommen.

Alle Kurse beginnen, soweit nicht anders angegeben um 17:00 Uhr
Bei allen Kursen werden auch aktuelle Themen behandelt. Kursänderungen vorbehalten.

!!! Vorbehaltlich gesetzlicher Vorgaben bedingt durch die Corona-Regeln!!!

Anmeldung (wo nötig) und Rückfragen beim ersten Vorsitzenden
Dr. Hans-Martin Steiger
Tel.: 08331 73171
e-mail: bzv.memmingen@gmail.com

 

*FW = Fachwart, BSV = Bienensachverständiger


Anfängerkurs 2023

Liebe Interessenten an einem Einsteigerkurs zur Bienenhaltung,

Es gibt weiterhin große Nachfrage für einen Anfängerkurs. Der letztjährige Kurs fand mit großem Erfolg statt. Daher sehen wir uns ermutigt, das auch für 2023 wieder anzubieten. Der Kurs ist für Neueinsteiger und solche, die ihr Wissen vertiefen wollen.   

Die Arbeit an und mit den Bienen ist eine hoch interessante, erfüllende, aber auch fordernde Aufgabe. Es spricht für Ihr Verantwortungsgefühl, dass Sie sich vorher umfassend informieren wollen. Es genügt eben nicht, sich „mal schnell“ ein Volk in einer Kiste in den Garten zu stellen, nach dem Prinzip „Learning by doing“. Wir arbeiten mit Lebewesen, die jeden Respekt und alle unsere Umsorgung verdienen; umso mehr in Zeiten der Varroa-Milbe. Eine wesensgemäße Bienenhaltung, die sich zuerst am Wohl der Bienen orientiert, erfordert Einsatz, Wissen und Zeit. Mittlerweile gibt es zwar sehr gute Informationen aus dem Internet, eine praxiserprobte Schulung am Bienenstand ist aber durch nichts zu ersetzen.

In dem von uns jahrelang praktizierten und bewährten Ausbildungskurs zum „Jungimker“ möchten wir Ihnen ein möglichst umfangreiches Wissen der Bienenhaltung vermitteln. Sie erfahren vor Ort am Bienenvolk, welche Handgriffe und Entscheidungen während des Bienenjahres notwendig sind. Erfahrene Imker begleiten Sie dabei in Theorie und Praxis. Unser gut ausgestatteter Lehrbienenstand bietet alle Möglichkeiten dies umzusetzen. Die Kurse finden monatlich von März bis September an Samstagen jeweils von 14 Uhr bis ca. 17 Uhr statt. Der Unkostenbeitrag beträgt 70 €, für Vereinsmitglieder ermäßigt auf 35 €. Bei der Beschaffung von Bienenvölkern sind wir gerne behilflich. Wir bitten Sie, den Kurs möglichst mit wenigen Unterbrechungen zu buchen.

Der Kurs startet am Samstag, den 25.02.2023 um 14:00 mit einer Einführung und ersten theoretischen Kenntnissen. Der Kursort wird bei Anmeldung bekanntgegeben.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich! Anmeldungen bitte per mail an bzv.memmingen(at)gmail.com

Als vorbereitende Informationsquelle können wir empfehlen:

„Die Honigmacher“, honigmacher.de; „Bienengemäß Imkern“, blv, Gunter Friedmann;
die Mappe: „Grundwissen für Imker“ dlv,
(wird bei Mitgliedschaft geschenkt).