Kursprogramm 2020

ABSAGE DER MÄRZ-TERMINE WEGEN CORONA-VIRUS!!

Samstag, 14. März, 14:00 Uhr, Anfängerkurs:
                         "Einführung in die Imkerei und Grundlagen der Bienenhaltung"
                         für Anfänger nach Voranmeldung; Ort: Bekanntgabe nach
                         Anmeldung. Dozenten: F. Aldinger, Dr. H.-M. Steiger (BSV),
                         B. Renz, R. Schatz.    Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!
                               Ausgebucht! Ab sofort Warteliste!

                         weitere Praxistermine werden am ersten Kurstag mitgeteilt
                         weitere Termine wurden den bereits Angemeldeten
                         Teilnehmern bekanntgegeben

Freitag, 20. März "Auswinterung, Erweiterung und Honigraumfreigabe"
                         Dozent: Josef Schropp (BSV*)
                         entfällt ersatzlos!

ABSAGE DER MÄRZ-TERMINE WEGEN CORONA-VIRUS!!

Freitag, 24. April:  "Schwarmtrieblenkung, Methoden der Jungvolkbildung"
                         Dozent: Norbert Moser (FW*)

Freitag, 22. Mai:  "Königinnenzucht, Zuchtstoffabgabe"
                         Dozent: Georg Link (BSV*)

Freitag, 26. Juni:  "Neue und bewährte Methoden in der Varroabekämpfung,
                         Ausgabe der bestellten Behandlungsmittel"
                         Dozent: Dr. H.-M. Steiger (BSV*)

Sonntag, 12. Juli:  ab 11:00 Uhr "Schättlefest"

Freitag, 31. Juli:  "Spätsommerpflege,Grundlagen für eine erfolgreiche
                         Überwinterung"
                         Dozent: Georg Kotterer (FW*)

 

Gäste sind natürlich herzlich willkommen.

Alle Kurse beginnen, soweit nicht anders angegeben um 17:00 Uhr
Bei allen Kursen werden auch aktuelle Themen behandelt. Kursänderungen vorbehalten.

Anmeldung und Rückfragen beim ersten Vorsitzenden
Dr. Hans-Martin Steiger
Tel.: 08331 73171
e-mail: hama.steiger(at)gmail.com

 

*FW = Fachwart, BSV = Bienensachverständiger


Anfängerkurs 2020

Der Einsteigerkurs richtet sich vor allem an interessierte Neuimker und alle die es werden wollen.
Wer sich mit dem Gedanken trägt ein Bienenvolk im Garten aufzustellen, es durchs Jahr zu führen, sich faszinieren zu lassen von dem hochentwickelten Leben dieses Insektenstaates, sollte sich vorher informieren und die notwendigen Kenntnisse aneignen, denn der verantwortungsvolle Umgang mit Lebewesen erfordert sachkundiges Handeln.
Der Einsteigerkurs Bienenhaltung bietet diese Möglichkeit und führt in die imkerliche Praxis ein.
Erfahrene Imker stehen den Teilnehmern zur Seite und vermitteln das notwendige Handwerkszeug naturnaher Bienenhaltung.
Am Lehrbienenstand des Bienenzuchtvereins Memmingen sind alle Voraussetzungen vorhanden, um zu zeigen, wie Bienenvölker wesensgemäß durch das Bienenjahr geführt werden.

Der Einsteigerkurs beginnt mit einer Einführung am 14. März 2020.
Hier werden weitere Kurstermine besprochen (ca. 8 bis 10 Samstagnachmittage übers Bienenjahr verteilt) und erste theoretische Kenntnisse vermittelt. Der erste Kurstag findet in Memmingen statt, die anderen in unserem Lehrbienenstand im Schättle in den Woringer Wäldern. Als Unkostenbeitrag erheben wir 50,-€.

Interessenten melden sich bitte über das Kontaktformular dieser Webseite an.

Bitte beachten Sie, daß wir nur eine begrenzte Teilnehmerzahl annehmen können. Wir werden Sie bei Anmeldung ggf. auf eine Warteliste nehmen und Ihnen Bescheid geben, sollte ein Platz frei werden.